Bürgerverein Golzwarden e.V.
Bürgerverein Golzwarden e.V.

Störche in Golzwarden

2012 errichtete der Bürgerverin Golzwarden auf einem alten Baum der Kirchengemeinde ein neues Storchennest. Für das Jahr 2012 war es wahrscheinlich schon zu spät, um ein Storchenpaar anzulocken. 2013 schauten zwar schon mal der eine oder andere Storch vorbei, blieben aber nicht dauerhaft. Anfang 2014 wurde das Storchennest erst einmal von zwei Gänsen besiedelt, die allerdings im April einem Storchenpaar Platz machen mussten. Nach kuzer Zeit konnte man beobachten, dass sich dieses Storchenpaar sehr wohl in Golzwarden fühlt. Die Störche fingen an zu brüten. Anfang Mai war es dann soweit. Drei kleine Störche erblickten das Licht der Welt. Anfangs wurden sie von ihren Eltern nicht eine Sekunde aus des Augen gelassen. Bis heute haben sie sich aber so toll entwickelt, das die Jungen schon längere Zeit ohne ihre Eltern auskommen müssen. Das hat zum einen wohl damit zu tun, das die jungen Störche sehr sehr hungrig sind und die stolzen Eltern sehr damit beschäftigt sind ihre Jungen satt zu bekommen und zum anderen hat es auch damit zu tun, dass in dem Storchennest immer weniger Platz ist. - siehe auch die Fotos rechts -

Anfang der Storch Saison 2018

AKTUELL

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bürgerverein Golzwarden e.V.