was heißt alternativ
was heißt alternativ
Bürgerverein Golzwarden e.V.
Bürgerverein Golzwarden e.V.
Protokoll der JHV 2012
12 Protokoll der JHV am 26 01 2012 (2).p[...]
PDF-Dokument [137.8 KB]
Protokoll der JHV 2013
13 Protokoll der JHV am 31.01.2013.pdf
PDF-Dokument [139.7 KB]
Protokoll der JVH 2014
14 Protokoll der JHV am 06.02.2014.pdf
PDF-Dokument [132.4 KB]

Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 22.11.2018

im Gemeindehaus Golzwarden

 

 

 

Beginn: 19.30 Uhr                                                                          Ende: 20.50 Uhr

 

Anwesende: siehe Teilnehmerliste

 

 

TOP 1 - Eröffnung und Begrüßung

Der 2. Vorsitzende Volker Köhler begrüßte die anwesenden Mitglieder, eröffnete die Sitzung und stellte die ordnungsgemäße Einladung und Beschlussfähigkeit fest.

 

 

TOP 2 - Ehrung der verstorbenen Mitglieder

Die Anwesenden gedachten der im Jahre 2017 verstorbenen Mitglieder.

 

 

TOP 3 - Verlesen des Protokolls der letzten JHV

Der 2. Vorsitzende verlas das Protokoll der letzten JHV vom 23.02.2017 im Gemeindehaus Golzwarden. Schriftführer Olaf Michels war entschuldigt.

Es wurden keine Einwände erhoben.

 

 

TOP 4 - Jahresbericht

Der 2. Vorsitzende Volker Köhler trug seinen Jahresbericht vor und ging dabei auf die zahlreichen Veranstaltungen des letzten Jahres ein.

 

Januar 2017

Adventskranzabnahme

23.02.

Jahreshauptversammlung

25.02.

jährlichen Boßelwettkampf

11.03.

Bingo-Nachmittag

22.04.

Dorfaufräumen der Dorfgemeinschaft, wenig Teilnehmer aus den anderen Vereinen

11.05.

Zusammenkunft Vorstand/Ausschüsse zwecks Planung der nächsten Veranstaltungen

Mai 2017

Rücktritt des Bürgervereinsvorsitzenden Lüder Lüschen– das Fortbestehen des Bürgervereins wurde geregelt

01.06.

Binden der Kronen für den Pfingstbaum im Feuerwehrhaus -  Dank an die Fr. Feuerwehr Golzwarden

03.06.

Pfingstbaumsetzen

18.07.

Sitzung technischer Ausschuss wegen Umsetzen der Container

11. + 12.08.

Demontage Dachplatten, -sparren, Transport, Einlagerung

15.08.

Mondscheinfahrt

18.08.

Vorbereiten neuer Containerstandort

19.08.

Umsetzen der Container – Dank an Hans Kahle und Firma Tiesler

16.09.

Tagesausflug nach Hamburg (soll schön gewesen sein) – Dank an die Organisatoren

20.10.

Laternenumzug der Dorfgemeinschaft

03.11.

Dorfgemeinschaftspokalschießen

16.11.

Vorbereiten des Ehrenmals für die Kranzniederlegung

19.11.

Kranzniederlegung am Volkstrauertag

25.11.

Grünholen für Adventskränze (für das Dorf und die Kirche)

30.11.

Binden der Adventskränze – Dank an Fa. Klostermann für Bereitstellung der Werkstatt

02.11.

Aufstellen des Adventskranzes und Golzwarder Weihnachtsmarkt

 

außerdem noch:

Eisstockschießen mit dem Freundeskreis Zwiesel

Kegelturnier, Organisator war Boitwarder Bürgerverein

 

Volker Köhler dankte Pastor Dirk Jährig für die Unterstützung durch die Kirchengemeinde Golzwarden, der Freiwilligen Feuerwehr und der Firma Klostermann für die Bereitstellung der Räumlichkeiten sowie den freiwilligen Helferinnen und Helfern, die den Verein tatkräftig unterstützen

 

 

 

TOP 5 - Kassenbericht

Der Kassenwart Rainer Ott verlas seinen Kassenbericht für das Jahr 2017 und ging dabei auf einige der durchgeführten Veranstaltungen ein.

 

 

Kontostand am 31.12.2017:

8145,45 €

Barkassenbestand am 31.12.2017:

349,69 €

Einnahmen in 2017:

17.060,43 €

Ausgaben in 2017:

19.550,94 €

Das Defizit betrug:

2.490,51 €.

 

 

Frage aus der Mitgliederversammlung:

Wie wird Defizit beglichen?

Antwort Kassenwart:

Aus den jährlichen Mitgliedseinnahmen in Höhe von 3.528,00 €

 

 

Frage aus der Mitgliederversammlung:

Warum entstand das hohe Defizit bei der Tagesfahrt nach Hamburg?

Antwort Kassenwart:

Wären die gesamten Kosten auf die Teilnehmer umgelegt worden, wären aus Kostengründen vermutlich nur noch wenige Mitglieder mitgefahren. So wurden die Einnahmen auch für die Mitglieder verwendet.

 

 

 

TOP 6 - Bericht der Kassenprüfer

Die Kasse wurde von Anne-Marie Poppe und Walter Folkens geprüft. Walter Folkens las den entsprechenden Kassenbericht vor. Die Kassenprüfer bescheinigten dem Kassenführer eine ordnungsgemäße Kassen- und Buchführung und beantragten die Entlastung des gesamten Vorstandes.

 

 

TOP 7 - Entlastung des gesamten Vorstandes

Der gesamte Vorstand wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig entlastet.

 

 

TOP 9 – Wahl eines Kassenprüfers

Satzungsgemäß scheidet Anne-Marie Poppe als Kassenprüferin aus. Als neuer Kassenprüfer wurde Rolf Friese vorgeschlagen und einstimmig gewählt.

 

 

TOP 10 – Sonstiges

 

Volker Köhler:

  • Gemäß § 12 der Satzung des Golzwarder Bürgervereins geht das Geld bei einer eventuellen Vereinsauflösung an die Dt. Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger. Der Vorstand würde gern eine Satzungsänderung erarbeiten, damit das Geld in Golzwarden bleiben könnte. Die Versammlung begrüßte den Vorschlag.
  • Kuchenspenden für den Weihnachtsmarkt am 1.12. können im Gemeindehaus abgegeben werden
  • Tannengrün holen für Adventskranz: Torsten Meiners wird es am 24.11. in  Rönnelmoor schneiden und zu Klostermann bringen
  • Weihnachtsbeleuchtung wird auf Absprache angebracht,
  • Buden holen für Weihnachtsmarkt: Do., 29.11.,  8 – 12 Uhr, Treffen vor dem Gemeindehaus

 

 

 

Rainer Ott:

  • Nicht von allen Mitgliedern liegen korrekte Email-Adressen vor. Bei Änderung der Mailadresse bitte Nachricht an den Bürgerverein (Mail schicken, Adresse wird dann übernommen)

 

Weitere Anregungen und Wortmeldungen:

  • Zum jährlichen Dorfaufräumen alle Vereine ansprechen und mehr auf die Aktion aufmerksam machen
  • Zur Kranzniederlegung am Volkstrauertag auch andere Golzwarder Vereine ansprechen
  • Dieter Poppe dankte dem reduzierten Vorstand für die trotzdem erfolgreiche Arbeit und löste damit eine rege Diskussion um die künftige Besetzung des Vorstandes, vornehmlich der/des ersten Vorsitzenden aus.
  • Angemerkt wurde, dass für die Eintragung im Vereinsregister ein funktionstüchtiger Vorstand bestehen muss.
  • Die neuen Datenschutzrichtlinien müssen umgesetzt werden, für reduzierten Vorstand bedeutet das viel Arbeit, die aber unbedingt erledigt werden muss

 

 

Nachdem keine Wortmeldungen mehr folgten, schloss der 2. Vorsitzende die Jahreshauptversammlung.

 

 

Protokollführerin: Monika Ott

 

 

 

   - vakant -                        Volker Köhler                        Rainer Ott           Olaf Michels

1. Vorsitzender                  2. Vorsitzender                     Kassenwart                     Schriftführer

AKTUELL

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bürgerverein Golzwarden e.V.